Das Bild zeigt eine Weltkarte, in deren Hintergrund eine Computertastatur zu sehen ist, auf der ein Finger eine Taste betätigt.

Alarmierung von Teams

Ein Massenanfall von Verletzten, die Evakuierung eines Unternehmens-Standorts aufgrund eines Brandes oder ein schweres Unwetter in Ihrem Hauptauftragsgebiet - jeder dieser Fälle erfordert, dass Sie Ihre Mitarbeiter schnellstmöglich informieren, in Bereitschaft versetzen oder die relevanten Teams alarmieren.
 

Eine schnelle Rückmeldung der Mitarbeiter ist dabei besonders wichtig - etwa für die Beantwortung der folgenden Fragen: Wie viele Krankenhaus-Mitarbeiter können bei einem Massenanfall von Verletzten innerhalb weniger Minuten am Arbeitsplatz sein? Wie viele Menschen sind nach einer Evakuierung bereits in Sicherheit? Benötigen Ihre Mitarbeiter, die sich gerade im Ausland befinden, nach einer Naturkatastrophe Hilfe?


Die Software-as-a-Service Lösung FACT24 ermöglicht auf direktem Weg Antworten zu erhalten. Über die Quittierungsfunktion fordert FACT24 die Rückmeldung mit der Alarmierung ein und kann somit auch als Totmann-Schaltung eingesetzt werden. Sie erhalten binnen kürzester Zeit einen Überblick und können die nächsten Schritte, wie zum Beispiel eine zweite Alarmierung, in die Wege leiten.
 

Erfahren Sie hier, wie die Alarmierung von Teams mit FACT24 in der Praxis aussieht.

Mit FACT24 alarmieren Sie Ihre Mitarbeiter:

  • auf verschiedensten Endgeräten
  • lokationsbasiert 
  • mit Quittierungsfunktion

Die Alarmierung von Mitarbeitern und Teams ist nur ein Beispiel für die Verwendung der Alarmierungs-und Krisenmanagementlösung FACT24. Auch im Rahmen des IT-Alerting kommt FACT24 zum Einsatz.

Select a different language here: