Alarmierung und Krisenmanagement für Fluggesellschaften

Sowohl der Passagier- als auch der Frachtverkehr wachsen stetig. Jegliche Prozesse müssen reibungslos funktionieren. Ist das nicht der Fall, so sind die potenziellen Auswirkungen von Zwischenfällen immens.

Dazu gehören beispielsweise Störungen der IT, Unterbrechungen des Flugbetriebs durch starke Unwetter, logistische Verzögerungen operativer Prozesse am Check-in oder im Sicherheitsbereich, mechanische Ausfälle der Flugzeuge, Brände oder Terrorangriffe. Erhebliche wirtschaftliche Schäden können daraus resultieren. Schnell zu handeln ist essenziell, um die Auswirkungen zu verringern.

Mit der Software-as-a-Service-Lösung FACT24 können Sie stets den Überblick behalten und Herausforderungen bewältigen. Dafür bietet FACT24 unter anderem die Möglichkeit:

  • Ohne unnötige Zeitverzögerung in Echtzeit zu alarmieren und kommunizieren, denn eine schnelle Reaktion des internen Krisenstabs innerhalb der „goldenen“ ersten Stunde ist für den weiteren Verlauf entscheidend.
  • Notfallpläne bereits im Vorfeld im System abbilden. Das erleichtert im Krisenfall die Aktivierung der Kommunikation.
  • Passagiere, Boden- bzw. Kabinenpersonal oder Hilfskräfte effizient zu alarmieren - auf Knopfdruck oder automatisiert durch Sensoren und externe Dienstleister
  • Geschehnisse automatisiert und revisionssicher zu dokumentieren, die für die eigene Evaluation oder Untersuchungen von Behörden oder Versicherungen von Bedeutung sind.
  • Sicherheitsstandards besser einzuhalten, welche von der International Air Transport Association (IATA) definiert und kontrolliert werden. Dazu zählt beispielsweise das standardisierte Prüfverfahren der Betriebssicherheit größerer Fluglinien (IOSA) oder die Sicherheitsbewertung der Luftfahrt Industrie für kleinere Fluglinien (ISSA).

Case Study - Bei Condor ist FACT24 der Retter der ersten Stunde

Condor muss auf Störungen des Flugbetriebs, beispielsweise bei technischen Schwierigkeiten oder Wetterproblemen, umgehend reagieren können. Gerade die schnelle Reaktion des internen Krisenstabs in der ersten Stunde ist entscheidend. Nur wenn die entsprechenden Maßnahmen frühzeitig eingeleitet werden, kann der reguläre Flugbetrieb schnell wieder hergestellt werden.

*Pflichtfeld

Finden Sie heraus, wie FACT24 in der Luftfahrt helfen kann und überzeugen Sie sich 30 Tage lang selbst von den Vorteilen.

Kostenlosen Demozugang jetzt anfordern

Select a different language here: